• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

 

QUANTUM AMP MODELING, ULTRA-RES SPEA­KER SIMS, AND FRACTAL-QUALITY EFFECTS!

Der brandneue AX8 ist eine Komplett­lösung mit Amp-Modeler und Multieffekt­prozessor in einem Pedal­board. Er bringt viele derselben führenden Technologien, für die das Flagschiff Axe-Fx II bekannt ist, zu einem fantastischen Preis. Mit Quantum Amp Modeling hat der AX8 mehr als 220 exquisite Verstärker-Modelle, die den unbeschreiblich nuancierten Ton und das Spielgefühl echter Röhren­verstärker nachbilden:

Funkelnde Höhen, unglaublich realistische Abbildung des Sounds, wenn ein Verstärker so gerade eben in die Verzerrung geht, und die ganze Band­breite von warmem, anschlag­sen­siblen Overdrive bis hin zu alles durch­schnei­dender Zerre.

Cooper Carter zeigt dir wie einfach es ist, ein cooles AX8-Preset mit mehreren Amps und Effekten zu erstellen!

Die Ultra-Res™ Speaker-Simula­tionen bieten eine große Bandbreite von Laut­sprecher-Sounds, mit mehr als 130 Werks-Boxen und Benutzer­sp­eicherplatz für 512 nachladbare IRs, wie sie in den Cab-Packs von Fractal Audio und vielen anderen Anbietern verfügbar sind.

Hinzu kommt eine atembe­raubende Auswahl an Effekten, die mit den modern­sten Algorithmen ausge­stattet sind: glanz­volle Zerr-Pedale mit G3™-Modeling, hochauflösende Hall­simula­tionen, Kompressoren, Delays, Equalizer, Chorus, Phaser, Flanger, Rotations­kabinetts, Tremolo, Pitch Shifter, Wah Wahs, und vieles mehr.

Insbeson­dere aber klingt der AX8 großartig, mit einem makel­losen Signal­pfad in höchster Qualität und der Signal­verar­beitungs-Power, die Fractal Audio Systems zum Industrie­standard für die kri­tischsten professio­nellen Gitar­risten heutiger Tage gemacht hat.

Der AX8 ist "gebaut wie ein Panzer" für Road-Tauglichkeit und Verläßlichkeit. Er kommt in einem markan­ten schwarzen Stahlgehäuse mit Seiten­teilen aus Flugzeug-Alumi­nium, einem komfor­tablen Handgriff als Tritt­schutz und elf leisen, haltbaren kontakt­losen Fußschaltern, die ohne mecha­nische Kontakte arbeiten, die aus­fallen könnten.

Das direkte Editieren am Gerät war nie so einfach wie beim AX8. Separate Dreh­knöpfe mit LED-Ringen bieten Direkt­zugriff auf acht 'unentbehrliche' Verstärker-Regler: Drive, Bass, Mitten, Höhen, Presence, Depth, Master und Level. Hinzu kommen fünf zusätzliche Mehrfunk­tions-Regler unter einem bril­lianten LCD-Display, sechs Druck­knöpfe für zusätzliche Funk­tionen, verschiedene LED-Anzeigen auf der Frontplatte, 27 LEDs in drei Farben, sowie sepa­rate Regler für die Ausgangs­pegel.

Die schwarze Rückseite beher­bergt einen Instrumenten-Eingang mit Fractal Audios berühmter rausch­armer Eingangs­schaltung, die Haupt-Ausgänge mit XLR sowie Klinken­buchsen mit Humbuster™-Schaltung, den SPDIF-Ausgang, und eine Voll­stereo-Effekt­schleife, die auch als zusätzlicher Eingang bzw. Ausgang verwendet werden kann. Dies erlaubt dem AX8, ein Signal mit Boxen­simulation an die PA/FOH zu geben und zugleich eine Endstufe mit "echter" Gitarren­box für die eigene Backline anzu­steuern. USB, MIDI In und MIDI Out runden das Ganze ab. Vor allem bietet der AX8 einen extrem hochwer­tigen Signalpfad für extrem geringes Grund­rauschen und makel­losen Sound.

Die Effekte des AX8 bieten X/Y-Umschal­tung und damit zwei komplett verschie­dene Klang-Einstel­lungen je einzel­nem Block. So kannst du beispiels­weise einen AMP-Block mit einem 'Deluxe Tweed'- und einem 'Plexi 50W'-Kanal ausstatten, oder einen Reverb zwischen Federhall und Raum­simulation umschalten.

Der 'Stompbox-Mode' bietet traditio­nelle Effekt-Umschaltung wie bei einem normalen "Stress­brett", während drei zuweisbare Funktions-Fußschalter Modus-Änderungen erlau­ben oder andere Features des AX8 ansteuern.

Der AX8 hat 512 Preset-Speicher, die auf unserer inz­wischen vertrauten 4x12-Matrix basie­ren, mit acht leicht erreich­baren 'Scenes' je Preset, um vordefinierte Gruppen von Effekten umzuschal­ten, X/Y-Zustände zu wählen, Pegel einzustellen, und mehr.

Das fantas­tische flexibles 'Modifier'-System erlaubt leichte Klang­veränderungen in Echtzeit. Du kannst vier Fußschalter oder Expres­sion-Pedale wie das Fractal EV-1 oder das Mission EP1 anschließen, um Effekte wie Wah und Whammy zu steuern, oder die Lautstärke und nahezu jeden anderen Para­meter. Auch per MIDI oder mit eingebauten Controllern lassen sich Klangän­derungen steuern.

Ein präzises Voll­bild-Stimmgerät, zwei globale Equalizer und eine bequeme Tap-Tempo-Funktion sind ebenso eingebaut. Der leistungsfähige Software-Editor AX8-EDIT steht kostenlos zur Verfügung.

Der AX8 ist auch voll kompa­tibel mit Fractal-Bot für leichtes Sichern und Wieder­herstellen, zum Teilen von Presets, sowie für Firmware-Updates in der Tradi­tion der ständigen Verbes­serung, die in­zwischen ebenso ein Marken­zeichen von Fractal Audio geworden ist wie die Quali­tät und der Sound der Produkte.

AX8 Downloads

  • Firmware & Presets
  • Manual
  • AX8-Edit
  • Fractal-Bot
icon fw ax8

AX8 Quantum 9.02
Nov 14, 2017 - Zip Archive

download-button
icon fw ax8

AX8 Factory Presets 8.02
Jun 5, 2017 - Zip archive

download-button
icon manual ax8

AX8 Bedienungsanleitung
Apr 27, 2016 (PDF File). 

pdf-button
icon-apple

AX8-Edit for OS X
Apr 7, 2017 Version 1.8.2 - .dmg file.
Requires OS X Version 10.6.8 or newer.
Requires AX8 Firmware version 6.00 or greater.

download-button
icon-windows

AX8-Edit for Windows 10, 8, 7, Vista
Apr 7, 2017 Version 1.8.2 - .exe file.
Requires Win 10, 8.x, 7.x, or Vista (x86 or x64).
Requires AX8 Firmware version 6.00 or greater.

download-button
icon-apple

Fractal-Bot for OS X
Nov 10, 2017 Version 2.8.4 - .dmg file.
Requires OS X Version 10.6.8 or newer.

download-button
icon-windows

Fractal-Bot for Windows
Nov 10 2017 Version 2.8.4 - .exe in a zip archive.
Requires Win XP or newer.

download-button